KONTURMARKIERUNG LKW

 

So fahren Sie auf Nummer sicher!

Statistiken haben gezeigt, dass bei Sattelzügen mit Konturmarkierungen im Dunkeln 29% weniger Zusammenstöße in heck und Seiten der Fahrzeuge auftreten. In unbeleuchteten Situationen wurde sogar ein Rückgang von 41% erreicht. Viele Unfälle wären vermeidbar, wenn der PKW-Fahrer den Lastzug rechtzeitig sehen könnte. Reflektierende Konturmarkierungen auf LKWs erhöhen die Sichtbarkeit, so dass andere Verkehrsteilnehmer früher reagieren und einen Zusammenstoß verhindern können.

Top Seal führt verschiedene Reflektierende Folien für Konturmarkierungen, die alle einen großen Vorteil zu einem kleinen Preis bieten, indem sie für mehr Sicherheit im Dunkel sorgen. Außerdem bieten Konturmarkierungen in zusammenhang mit Reflektierenden Grafikfolien (Farbfolien) die Möglichkeit Ihr Markenbild Tag und Nacht auf den Straßen zu zeigen.

 

Strenge neue Sicherheitsvorschriften

Unsere Konturmarkierungs-Tapes erfüllen die strengsten Sicherheitsvorschriften für retroreflektierende Konturmarkierungen und sind zugelassen für folgende gesetzliche Normen.

EC104
Definiert die Anforderungen an die Eigenschaften reflektierender Konturmarkierungen und Werbung auf LKWs und Anhängern

ECE-48
Regelung zur Anbringung von Beleuchtungs und Lichtsignaleinrichtungen an Fahrzeugen mit Erläuterung, für welche Fahrzeuge Konturmarkierungen wie anzubringen sind.

Richtlinie 2007/35/EG
Nationale Regelung für die beleuchtung an Fahrzeugen, die alle EU-Länder zur Einhaltung der ECE-48 vom Juli 2008 verpflichtet.

 

 

Schrittweise Einführung

Oktober 2006: Konturmarkierungen sind zulässig.
Juli 2008: vorgeschrieben für neue Modelle.
Juli 2011: vorgeschrieben für Neuzulassungen.

Für mehr Sicherheit auf unserern Strßen

 

 

 

 

 

 

 

Sie sind interessiert?
Klicken Sie hier und sprechen Sie uns an.
Sie möchten gerne mehr sehen?
Klicken Sie hier um zur Galerie zu gelangen.